La Bohème

2. Juli 2018

La Bohème


Termin Details

Dieser Termin endet am 24 Januar 2019


Die Wiener Sopranistin Isabella Kuess singt in Giacomo Puccinis Oper „La Bohème“ die Rolle der Mimi.

Giacomo Puccinis große Kunst ist es, sein Publikum nachhaltig zu berühren. Mit “La Bohème” erschuf er seine liebenswürdigsten Charaktere, deren Leid dadurch um so mehr schmerzt. Ist es doch leicht, sich mit ihren menschlichen Schwächen zu identifizieren. Seine Stärke war es, die kleinen Dinge des Lebens musikalisch zu zeichnen und damit direkt ins Herz zu treffen. 

Intensiv und packend wird “La Bohème” hier so gezeigt, wie Puccini sein Werk nach Fertigstellung seinen engsten Freunden selbst präsentierte – pur, mit Klavier und internationalen SängerInnen, und in einer intimen Inszenierung.

 

Weitere Informationen und Tickets unter

www.inhoechstentoenen.com/kalender/la-boheme/

oder

0680 318 33 11

By Isabella Kuëss Share: