A. Berg:
„7 frühe Lieder“